Grundstücke Impressum Datenschutz Grundstücke Startseite

Grundstücke Braunlage

Baugrundstück in Braunlage / Harz - Nr. 2780

Wohngrundstück in 38700

Das Exposé beschreibt ein gut geschnittenes Baugrundstück im Zentrum von Braunlage. Es ist in einer ruhigen Lage und nur wenige Gehminuten vom Ortskern entfernt. Es gibt ein weiteres Grundstück von ca. 721m² und beide können zusammen gekauft werden. Es gibt keinen Bebauungsplan für die Grundstücke, die Bebaubarkeit richtet sich nach § 34BauGB. Der Landkreis Goslar ist für Genehmigungsfragen zuständig. Das Angebot ist provisionsfrei für Käufer.

(Immobilie zum Kauf)https://www.dobberstein.de/Grundstuecke-Braunlage.html

Baugrundstück in Braunlage / Harz - Nr. 2781

Wohngrundstück in 38700

Das Expose bietet zwei angrenzende Baugrundstücke in Braunlage an. Eines davon ist gut geschnitten, befindet sich in zentraler und ruhiger Lage und ist eines der letzten verfügbaren Flächen in der Gegend. In wenigen Minuten ist der Ortskern zu Fuß erreichbar. Das andere Grundstück hat eine Größe von circa 605 m² und beide könnten auch zusammen erworben werden. Es gibt keinen Bebauungsplan und die Bebaubarkeit erfolgt nach § 34BauGB. Die Genehmigungsfragen sollten mit dem Landkreis Goslar geklärt werden. Das Angebot ist provisionsfrei.

(Immobilie zum Kauf)Anbieter: Dipl.-Ing. Dirk Dobberstein Immobilien

Artikel: Grundstücke in Braunlage

Einleitung: Warum Grundstücke in Braunlage attraktiv sind

Braunlage, eine malerische Stadt im Harz, ist eine attraktive Wahl für alle, die ein Grundstück erwerben möchten. Die Lage und die besonderen Merkmale von Braunlage machen es zu einem beliebten Wohnort und Investitionsziel. In diesem Artikel werden wir uns mit den Bodenrichtwerten und Grundstückspreisen in Braunlage befassen sowie Tipps für den Kauf und die Bebauung von Grundstücken geben.

Die Besonderheiten von Braunlage als Wohnort

*Braunlage, Lage und Umgebung:* Braunlage liegt im Herzen des Harzes und bietet eine atemberaubende Naturkulisse. Umgeben von Bergen, Wäldern und Seen bietet es eine einzigartige Lebensqualität fernab des Großstadttrubels.

*Natur und Freizeitmöglichkeiten:* Braunlage ist ein wahres Paradies für Naturliebhaber und Outdoor-Enthusiasten. Die Umgebung lädt zu Wanderungen, Mountainbike-Touren, Skifahren, Schlittschuhlaufen und vielen anderen Aktivitäten ein. Es gibt zahlreiche Wanderwege, Loipen und Skipisten, die die Region zu einem beliebten Ziel für Sportbegeisterte machen.

*Infrastruktur und Versorgung:* Trotz der idyllischen Lage bietet Braunlage eine gute Infrastruktur mit allen notwendigen Einrichtungen. Es gibt Schulen, Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und kulturelle Angebote. Die Nähe zu größeren Städten wie Goslar und Wernigerode sorgt zudem für eine gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz.

Bodenrichtwerte in Braunlage

*Was sind Bodenrichtwerte?* Bodenrichtwerte geben Auskunft über den durchschnittlichen Preis pro Quadratmeter eines unbebauten Grundstücks in einer bestimmten Lage. Sie werden von den Gutachterausschüssen ermittelt und dienen als Orientierung für den Grundstückskauf.

*Aktuelle Bodenrichtwerte in Braunlage:* Die aktuellen Bodenrichtwerte in Braunlage variieren je nach Lage. Im Durchschnitt liegen sie zwischen X Euro und X Euro pro Quadratmeter. Dabei sind Grundstücke in beliebten Wohnlagen oder mit besonderem Ausblick tendenziell teurer als solche in weniger attraktiven Lagen.

*Faktoren, die die Bodenrichtwerte beeinflussen:* Die Bodenrichtwerte werden von verschiedenen Faktoren wie Infrastruktur, Nähe zu Freizeiteinrichtungen, Aussichtslage und Nachfrage beeinflusst. Auch die Art der Nutzung, beispielsweise Wohngebiet oder Gewerbegebiet, kann einen Einfluss auf die Bodenrichtwerte haben.

Grundstückspreise in Braunlage

*Durchschnittliche Grundstückspreise in Braunlage:* Die durchschnittlichen Grundstückspreise in Braunlage liegen derzeit bei etwa X Euro bis X Euro pro Quadratmeter. Diese Preise können je nach Lage, Größe des Grundstücks und Bebauungsmöglichkeiten variieren.

*Unterschiede in den Preisen je nach Lage und Größe:* Wie bereits erwähnt, spielen die Lage und die Größe des Grundstücks eine entscheidende Rolle für den Preis. Grundstücke mit Berg- oder Seeblick oder in zentraler Lage sind begehrt und entsprechend teurer. Auch die Größe des Grundstücks beeinflusst den Preis maßgeblich.

*Entwicklung der Grundstückspreise in den letzten Jahren:* In den letzten Jahren sind die Grundstückspreise in Braunlage leicht gestiegen. Die steigende Beliebtheit der Region und die damit einhergehende Nachfrage haben zu dieser Entwicklung beigetragen. Dennoch sind die Preise im Vergleich zu anderen Regionen immer noch vergleichsweise moderat.

Tipps für den Kauf eines Grundstücks in Braunlage

*Die richtige Lage wählen:* Beim Kauf eines Grundstücks in Braunlage ist es wichtig, die Lage sorgfältig zu prüfen. Überlegen Sie, ob Sie lieber inmitten der Natur oder in der Nähe der Innenstadt leben möchten und welche Infrastruktur Sie benötigen.

*Die Größe des Grundstücks berücksichtigen:* Bevor Sie ein Grundstück kaufen, sollten Sie Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen bezüglich der Größe des Grundstücks berücksichtigen. Möchten Sie einen großen Garten oder eher eine geringere Grundstücksfläche?

*Baugenehmigung beachten:* Informieren Sie sich vor dem Kauf über die baurechtlichen Vorschriften und die Bebauungsmöglichkeiten auf dem Grundstück. Achten Sie auch auf eventuelle Einschränkungen wie Denkmalschutz oder Naturstromgebiete.

*Den Grundstückskaufvertrag prüfen lassen:* Bevor Sie den Kaufvertrag für das Grundstück unterzeichnen, sollten Sie diesen von einem Notar oder Rechtsanwalt prüfen lassen. So können Sie mögliche Fallstricke und versteckte Kosten vermeiden.

Planung und Bebauung von Grundstücken in Braunlage

*Bebauungsplan und Baugenehmigung:* Bevor Sie mit dem Bau auf Ihrem Grundstück in Braunlage beginnen können, benötigen Sie einen gültigen Bebauungsplan und eine Baugenehmigung. Der Bebauungsplan legt fest, wie das Grundstück bebaut werden darf, während die Baugenehmigung sicherstellt, dass Ihr Bauvorhaben den geltenden Vorschriften entspricht.

*Baubestimmungen und Architektur in Braunlage:* Braunlage hat einen besonderen architektonischen Charme, der durch die traditionelle Harzer Bauweise geprägt ist. Beim Bau von Häusern oder anderen Gebäuden sollten Sie sich an den regionalen Baubestimmungen orientieren, um den Charme der Stadt zu erhalten.

Besondere Plätze und Stadteile in Braunlage

*Der Kurpark mit seinen Veranstaltungen:* Der Kurpark in Braunlage lädt zum Verweilen und Entspannen ein. Hier finden regelmäßig Veranstaltungen wie Konzerte, Märkte oder Yoga-Kurse statt. Ein beliebter Ort für Einheimische und Touristen gleichermaßen.

*Der Hexentanzplatz und die Walpurgisnacht:* Der Hexentanzplatz oberhalb von Braunlage ist ein mystischer Ort und ein beliebtes Ausflugsziel. Besonders zur Walpurgisnacht strömen viele Menschen hierher, um das Spektakel zu erleben.

*Die Innenstadt mit Geschäften und Restaurants:* Die Innenstadt von Braunlage bietet eine Vielzahl von Geschäften, Restaurants, Cafés und Bars. Hier können Sie gemütlich bummeln, einkaufen oder lokale Spezialitäten probieren.

*Der Wurmberg als Skigebiet:* Braunlage ist vor allem im Winter ein beliebtes Ziel für Wintersportler. Der Wurmberg bietet zahlreiche Skipisten, Rodelbahnen und Langlaufloipen für Anfänger und Profis.

*Die idyllischen Ortsteile rund um Braunlage:* Braunlage besteht nicht nur aus der Innenstadt, sondern auch aus verschiedenen idyllischen Ortsteilen. Hier kann man das Leben in ruhigerer Umgebung genießen und die Natur unmittelbar vor der Haustür haben.

Schlussabsatz

Insgesamt bietet Braunlage als Wohnort eine hohe Lebensqualität und attraktive Möglichkeiten für den Erwerb von Grundstücken. Die Bodenrichtwerte und Grundstückspreise sind im Vergleich zu anderen Regionen moderat, während die Natur, die Freizeitmöglichkeiten und die gute Infrastruktur die Stadt zu einem attraktiven Wohnort machen. Wenn Sie den Kauf eines Grundstücks in Braunlage in Erwägung ziehen, sollten Sie die besonderen Merkmale der Stadt beachten und die Tipps für den Grundstückskauf beherzigen.

FAQs zu Grundstücken in Braunlage

1. Was sind Bodenrichtwerte und wofür werden sie verwendet?

2. Wie werden die Bodenrichtwerte in Braunlage ermittelt?

3. Welche Faktoren beeinflussen die Bodenrichtwerte in Braunlage?

4. Wie hoch sind die durchschnittlichen Grundstückspreise in Braunlage?

5. Gibt es Unterschiede in den Preisen je nach Lage und Größe der Grundstücke?


weitere Angebote Seite 01 - Grundstuecke Braunlage Berlin | Hamburg | München | Köln | Frankfurt | Essen | Dortmund | Stuttgart | Düsseldorf | Bremen | Duisburg | Hannover | Nürnberg | Leipzig | Dresden | Bochum | Wuppertal | Bielefeld | Mannheim | Bonn | Gelsenkirchen | Chemnitz | Karlsruhe | Magdeburg | Wiesbaden | Münster | Augsburg | Mönchengladbach | Braunschweig | Kiel | Krefeld | Aachen | Rostock | Oberhausen | Lübeck | Hagen | Erfurt
21.02.2024 - © Immonia GmbH - Webdesign Immobilienmakler