Grundstücke Impressum Datenschutz Grundstücke Startseite

Grundstück Kaltental

Baugrundstück in Hanglage mit bestehendem Abrisshaus

Wohngrundstück in 87662 - Frankenhofen bei Osterzell

Das bestehende Einfamilienhaus auf dem Grundstück ist in einem sehr schlechten Zustand und es wird empfohlen, es wahrscheinlich abzureißen. Das Grundstück kann gemäß § 34 des BauGB bebaut werden, wobei das geplante Gebäude hinsichtlich Stil, Größe und Anordnung zum Straßenbild passen muss. Das Einvernehmen der Gemeinde ist erforderlich. Es besteht die Möglichkeit, ein Ein- bis Zweifamilienhaus (auch als Doppelhaus) auf dem Grundstück zu errichten. Es handelt sich um eine Baulücke und es besteht kein Zwang zum Bau. Das Gesamtgrundstück besteht aus zwei nebeneinander liegenden Flurstücken. Das Flurstück mit der Nummer 161/4 hat eine Fläche von ca. 1.115 m² und ist mit einem unterkellerten Einfamilienhaus bebaut, das abgerissen werden soll. Das Flurstück mit der Nummer 161/5 hat eine Fläche von ca. 733 m² und ist bisher unbebaut und unerschlossen.

(Immobilie zum Kauf)https://www.remax-sutter.de/Grundstuecke-Kaltental.html

Artikel:

Grundstücke in Kaltental

Kaltental ist eine attraktive Stadt mit vielen Möglichkeiten für Grundstücksinvestitionen. In diesem Artikel werden wir uns genauer mit den Grundstücken in Kaltental beschäftigen, darunter die Bedeutung von Grundstücken, die Bodenrichtwerte und die Grundstückspreise. Außerdem werden wir einige der beliebtesten Stadtviertel und besonderen Plätze in Kaltental vorstellen.

Allgemeine Informationen über Kaltental

Kaltental ist eine lebendige Stadt in Deutschland und bekannt für ihre malerische Lage inmitten schöner Natur. Die Stadt bietet eine hohe Lebensqualität, ein angenehmes Klima und eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten. Mit einer gut ausgebauten Infrastruktur und einer hervorragenden Verkehrsanbindung ist Kaltental ein attraktiver Ort zum Wohnen und Arbeiten.

Bedeutung von Grundstücken in Kaltental

Grundstücke spielen in Kaltental eine wichtige Rolle, da sie die Basis für den Bau von Wohn- und Gewerbeimmobilien bieten. Viele Menschen investieren in Grundstücke, um ihr eigenes Haus zu bauen oder als Geldanlage. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Wohnraum in Kaltental sind Grundstücke eine begehrte Investitionsmöglichkeit.

Bodenrichtwerte in Kaltental

# Was sind Bodenrichtwerte?

Bodenrichtwerte sind durchschnittliche Lagewerte für unbebaute Grundstücke in einer bestimmten Region. Sie werden von den Gutachterausschüssen regelmäßig ermittelt und dienen als Orientierung für den Grundstücksmarkt. Bodenrichtwerte geben einen Anhaltspunkt für den Wert eines Grundstücks und können bei Kauf- oder Verkaufsverhandlungen verwendet werden.

# Ermittlung der Bodenrichtwerte in Kaltental

Die Bodenrichtwerte in Kaltental werden durch eine umfangreiche Analyse verschiedener Faktoren ermittelt, darunter Lage, Infrastruktur, Nachfrage und Angebot. Die Gutachterausschüsse berücksichtigen auch den Zustand des Bodens und mögliche baurechtliche Beschränkungen. Die ermittelten Bodenrichtwerte werden regelmäßig aktualisiert, um den aktuellen Marktwert widerzuspiegeln.

# Einfluss auf die Grundstückspreise

Die Bodenrichtwerte haben einen direkten Einfluss auf die Grundstückspreise in Kaltental. Wenn die Bodenrichtwerte steigen, steigen in der Regel auch die Preise für Grundstücke. Investoren und Käufer orientieren sich an den Bodenrichtwerten, um den angemessenen Preis für ein Grundstück zu ermitteln. Eine hohe Nachfrage nach Grundstücken in Kaltental kann zu steigenden Bodenrichtwerten und höheren Preisen führen.

Grundstückspreise in Kaltental

# Durchschnittliche Preise für Grundstücke in Kaltental

Die Grundstückspreise in Kaltental variieren je nach Lage, Größe und Infrastruktur. Im Durchschnitt liegen die Preise zwischen XXX Euro pro Quadratmeter. Die Preise können jedoch je nach Stadtviertel und besonderen Merkmalen des Grundstücks stark variieren. Es ist ratsam, vor dem Kauf eines Grundstücks eine detaillierte Marktforschung durchzuführen.

# Faktoren, die die Preise beeinflussen

Mehrere Faktoren beeinflussen die Grundstückspreise in Kaltental. Die Lage spielt eine entscheidende Rolle, insbesondere die Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und anderen Einrichtungen. Die Infrastruktur und die Verfügbarkeit von Anschlüssen für Wasser, Strom und Gas können ebenfalls den Preis beeinflussen. Ein weiterer wichtiger Faktor sind die baurechtlichen Vorschriften und Beschränkungen, die den Nutzungswert des Grundstücks beeinflussen können.

Attraktive Stadtviertel in Kaltental

Kaltental bietet mehrere attraktive Stadtviertel, die für den Kauf eines Grundstücks besonders beliebt sind. Im Folgenden werden einige dieser Stadtviertel kurz vorgestellt:

# Viertel A

Viertel A zeichnet sich durch seine ruhige Lage und seine Nähe zur Natur aus. Der Stadtteil bietet eine idyllische Umgebung und ist ideal für Familien und Naturliebhaber geeignet. Die Grundstückspreise in Viertel A liegen im oberen Preissegment, aber die Investition lohnt sich aufgrund der hohen Lebensqualität.

# Viertel B

Viertel B ist bekannt für seine zentrale Lage und seine gute Verkehrsanbindung. Der Stadtteil bietet eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Freizeiteinrichtungen. Die Grundstückspreise in Viertel B sind moderat und bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

# Viertel C

Viertel C ist ein aufstrebendes Stadtviertel in Kaltental und zeichnet sich durch seine modernen Wohngebäude und seine Nähe zu Geschäften und Restaurants aus. Die Grundstückspreise in Viertel C sind noch erschwinglich und bieten Potenzial für zukünftige Wertsteigerungen.

Besondere Plätze und Sehenswürdigkeiten in Kaltental

Kaltental hat auch einige besondere Plätze und Sehenswürdigkeiten zu bieten, die die Attraktivität der Stadt weiter steigern. Hier sind einige davon:

# Sehenswürdigkeit A

Sehenswürdigkeit A ist ein historischer Platz im Herzen von Kaltental und ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Besucher. Hier finden regelmäßig Veranstaltungen, Konzerte und Märkte statt.

# Sehenswürdigkeit B

Sehenswürdigkeit B ist ein atemberaubender Naturpark, der zum Wandern, Radfahren und Entspannen einlädt. Mit seinen malerischen Wegen und Aussichtspunkten ist Sehenswürdigkeit B ein beliebtes Ausflugsziel für Naturliebhaber.

# Sehenswürdigkeit C

Sehenswürdigkeit C ist ein historisches Schloss, das heute als Museum dient. Besucher können die reiche Geschichte und Architektur des Schlosses erkunden und an Führungen teilnehmen.

Schlussfolgerung

Grundstücke in Kaltental bieten eine attraktive Investitionsmöglichkeit für diejenigen, die ein eigenes Haus bauen oder in Immobilien investieren möchten. Die Bodenrichtwerte und Grundstückspreise spielen eine wichtige Rolle bei der Bestimmung des Wertes eines Grundstücks. Mit den attraktiven Stadtvierteln und besonderen Plätzen in Kaltental bietet die Stadt eine hohe Lebensqualität und zahlreiche Freizeitmöglichkeiten.

FAQs

1. Was sind Bodenrichtwerte?

- Bodenrichtwerte sind durchschnittliche Lagewerte für unbebaute Grundstücke in einer bestimmten Region.

2. Wie werden die Bodenrichtwerte in Kaltental ermittelt?

- Die Bodenrichtwerte in Kaltental werden durch eine umfangreiche Analyse verschiedener Faktoren ermittelt, darunter Lage, Infrastruktur und Angebot.

3. Wie beeinflussen die Bodenrichtwerte die Grundstückspreise in Kaltental?

- Wenn die Bodenrichtwerte steigen, steigen in der Regel auch die Preise für Grundstücke in Kaltental.

4. Welche Faktoren beeinflussen die Grundstückspreise in Kaltental?

- Die Grundstückspreise in Kaltental werden durch Faktoren wie Lage, Infrastruktur und baurechtliche Beschränkungen beeinflusst.

5. Welche Stadtviertel in Kaltental sind besonders attraktiv für den Kauf eines Grundstücks?

- Viertel A, Viertel B und Viertel C sind einige der attraktivsten Stadtviertel in Kaltental für den Kauf eines Grundstücks.


weitere Angebote Seite 01 - Grundstuecke Kaltental Berlin | Hamburg | München | Köln | Frankfurt | Essen | Dortmund | Stuttgart | Düsseldorf | Bremen | Duisburg | Hannover | Nürnberg | Leipzig | Dresden | Bochum | Wuppertal | Bielefeld | Mannheim | Bonn | Gelsenkirchen | Chemnitz | Karlsruhe | Magdeburg | Wiesbaden | Münster | Augsburg | Mönchengladbach | Braunschweig | Kiel | Krefeld | Aachen | Rostock | Oberhausen | Lübeck | Hagen | Erfurt
16.05.2024 - © Immonia GmbH - Webdesign Immobilienmakler